Rursee.Sessions - Nico Gomez, © Rursee-Touristik GmbH

Rursee.Sessions

Inhalte teilen:

Jahreszeiten und Gäste wechseln, die Begeisterung für frische Luft, erdige Musik und kleine Leckereien bleibt. Gero Körner lädt Freunde in seine Heimat und präsentiert gemeinsame ungezwungene Sonntagskonzerte.

Gero Körner...

geboren in Köln und aufgewachsen in der Eifel, bezeichnet diese als seine Heimat und größte Inspirationsquelle. Er fühlt sich als Pianist und Keyboarder in allen Stilrichtungen zuhause. So hat er sich in der Pop/Rock- sowie in der Jazz-Szene einen Namen gemacht und ist über die Grenzen Deutschlands hinaus ein vielgefragter Musiker.

NÄCHSTE VERANSTALTUNG am 02. Juli 2017:

Beim nächsten Sonntagskonzert am 02. Juli 2017 trifft Gero Körner auf Hansjörg Fink, der regelmäßig im Rahmen von Konzerten, CD-Produktionen sowie Rundfunk- und Fernsehaufnahmen zu hören ist. Der Posaunist fühlt sich den unterschiedlichsten Musikstilen verbunden und ist in Bigbands, Musicals- und Theaterproduktionen, Popbands oder auf den großen Jazz-Festivals der Welt ebenso zu Hause wie in den Sinfonieorchestern, Kammermusikensembles oder bei Soloprojekten. Los geht es ab 11:30 Uhr im Heilsteinhaus, Franz-Becker-Str. 2 in 52152 Simmerath-Einruhr. Der Eintritt beträgt 14,- Euro und Kinder sowie Jugendliche haben freien Eintritt. Die Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf unter Tel.: 02473-93770 oder über www.ticket-regional.de

"Rursee.Sessions - Hansjörg Fink" als pdf