Kammerphilharmonie Köln, © Monschau Festival gGmbH

Karneval der Tiere - Familienmatinee am 21.08.16

Inhalte teilen:

Tanzende Elefanten, gackernde Hühner und schlurfende Schildkröten treffen auf Abenteuer, Gefahren und einen Triumphmarsch – Monschau Festival 2016 präsentiert bei einer Familienmatinée am Sonntag, 21. August 2016, um 12 Uhr auf der Open Air-Bühne der Monschauer Burg den „Karneval der Tiere“, die fantasievolle und heitere Geschichte von Camille Saint-Saëns, sowie „Peter und der Wolf“, ein sinfonisches Märchen des russischen Komponisten Sergej Prokofjew. Präsentiert werden die beiden Klassiker vom bekannten Krimiautor Ralf Kramp als Erzähler und der Französischen Kammerphilharmonie unter der Leitung von Philip van Buren.