Gästecard der Erlebnisregion Nationalpark Eifel

Inhalte teilen:

Als Gast in teilnehmenden Übernachtungsbetrieben erhalten Sie für die Dauer Ihres Aufenthaltes die kostenfreie GästeCard. Damit können Sie in der Erlebnisregion und im gesamten Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des Aachener Verkehrsverbundes (AVV) Busse & Bahnen kostenlos nutzen. Bei rechtzeitiger Buchung erhalten Sie die GästeCard schon vor Ihrem Aufenthalt. Somit können Sie diese für die Anreise im VRS- und AVV-Gebiet nutzen. Neben dem kostenlosen ÖPNV-Ticket sparen Sie mit der GästeCard auch bares Geld durch ermäßigten Eintritt in den beteiligten Ausflugszielen.

Eine Übersicht der teilnehmenden Partner (Übernachtungsbetriebe & Ausflugsziele) finden Sie unter www.erlebnis-region.de.

Vorteile der GästeCard

Umweltfreundlich, kostengünstig & staufrei in den Urlaub
Kostenlose Nutzung aller Busse & Bahnen im Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und Aachener Verkehrsverbund (AVV) während Ihres Urlaubs – einschließlich An- und Abreise – z. B.:
Fahrten in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel zu den Nationalpark-Toren, Rad- und Wanderwegen, Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen …
Fahrten nach Aachen, Bonn, Düren, Euskirchen, Köln ...
Attraktive Ermäßigungen und Zusatzleistungen in zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen

Hinweis:

Das Angebot gilt bis zum 31.12.2017. Tickets für die Mitnahme eines Fahrrades sowie Zuschläge für die Nutzung des AST (Anruf-Sammel-Taxi) sind zusätzlich zu lösen. Ausgeschlossen sind Fahrten von privaten Anbietern wie der Rursee-Schifffahrt und der Oleftalbahn. (Stand: 01.01.2016, aktuelle Änderungen erfahren Sie auf>> www.erlebnis-region.de)

Die Einführung der GästeCard wurde finanziell unterstützt durch das Projekt "KlimaTour Eifel" des Naturparks Nordeifel e.V. (www.klimatour-eifel.de.)

"GästeCard" als pdf