Am Urftarm des Obersees - Integrative Wanderung – ohne gebärdenspr. Begleitung
01.07.2020

Inhalte teilen:

Zusammen mit dem Fachbereich für Menschen mit Gehörlosigkeit/Hörschädigung des LVR-Verbundes HPH bieten die Ranger eine weitere integrative Wanderung für Menschen mit und ohne Behinderung an.
 
Rückfragen beantwortet der Fachbereich für Menschen mit Gehörlosigkeit/Hörschädigung des LVR-Verbundes HPH.
 
Info und erforderliche Anmeldung bis zum 24.06.2020 beim LVR-HPH Netz West, HPZ Rhein-Erft, Telefon 02251 65070541,
Fax 02251 65070405 oder Email HPH-W.HPZRhein-Erft@lvr.de 

Diese einfache Wanderung führt Sie am Urftarm des Obersees entlang von Rurberg bis zur Urftstaumauer.
Das Ausflugslokal an der Urftstaumauer bietet eine Einkehrmöglichkeit, bevor Sie mit dem Schiff (kostenpflichtig) zurückfahren.


Uhrzeit: 10.00 Uhr
Dauer: 3-4 Std.
Kosten: frei
Ort: Nationalpark-Tor Rurberg
Info-Tel.: 02251 65070541
Email: HPH-W.HPZRhein-Erft@lvr.de



Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 1. Juli 2020
    Um 10:00 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Nationalpark-Tor Rurberg am RAnerhut
*****

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn