Druckereimuseum Weiss

Monschau

Inhalte teilen:

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in die Entwicklung des Drucks - von den über 5000 Jahre alten chinesischen Schriftzeichen über die ägyptischen Hieroglyphen bis hin in die Neuzeit, dem hochmodernen Rollenoffsetdruck. Ein Museum, das zum Mitmachen einlädt und auch dank seines hochmodern eingerichteten Multimediaraums ideal für Workshops, Seminare, Präsentationen und private Feierlichkeiten ist.


Eintrittspreise

Eintritt: 5,00 Euro

Familienkarte: 10,00 Euro (Eltern mit ihren minderjährigen Kindern)

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Oktober bis 31. März

    Vom 1. Oktober bis 31. März sonntags von 13:00 – 16:00 Uhr für Einzelbesucher*innen geöffnet.
    Im Eintrittspreis enthalten: kostenlose Museumsführung um 14:00 Uhr.

    Für Gruppen ab 8 Personen öffnen wir das Druckereimuseum auf Anfrage jeden Tag!

Ort

Monschau

Kontakt

Druckereimuseum Weiss
Am Handwerkerzentrum 16
52156 Monschau-Imgenbroich (Gewerbegebiet)
Telefon: (0049) 2472 982982
Fax: (0049) 2472 982105

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Kaiser-Wilhelm-Brücke in Monschau, © Monschau-Touristik GmbH - Heike Becker

Historische Altstadt Monschau

Eintauchen in eine zauberhafte Welt: Umgeben von liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern flaniert es sich gut durch die historische Altstadt von Monschau, immer begleitet von der Rur. In den kleinen, inhabergeführten Geschäften wird das Shoppen zum Vergnügen. Leckere Pralinen, traditionelle Monschauer Dütchen oder Senf – die Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten ist groß. In den Hotels und Gasthöfen werden die Gäste verwöhnt. Das Eifelstädtchen ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Eifel wandernd oder per Rad kennenzulernen.