Loipe Lammersdorf

Simmerath

Inhalte teilen:

Winterliche Auszeit auf Langlaufskiern
 
Knackige Kälte bei Sonnenschein und blauem Himmel. Eine weitläufige Winterlandschaft mit glitzernder Schneedecke. Ringsherum unberührte Natur und schneebeladene Bäume. Nur die Tierspuren und die Loipen deuten auf Lebendigkeit. Die schneereichen Tage bieten sich an, um mit den Langlaufschiern diese beeindruckende Landschaft zu erleben. In der Gemeinde Simmerath stehen zwei Langlaufloipen zur Verfügung.

In Lammersdorf startet die fünf Kilometer lange Runde am Wendehammer in der Stüttgesgasse und erstreckt sich über die Hochfläche am Rande des Windparks. Bei ungünstiger Witterung kann es zu Schneeverwehungen in der Loipe kommen.

 
Tagesaktuelle Informationen bietet das Schneetelefon der Rursee-Touristik:
02473-93770 (täglich: 10:00 bis 13:00 und 13:30 bis 16:00 Uhr) oder www.rursee.de

Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Bei entsprechender Schneelage wird die Loipe für Langläufer gespurt.

Ort

Simmerath

Kontakt

Rursee Touristik GmbH
Seeufer 3
52152 Simmerath-Rurberg
Telefon: (0049) 2473 93770
Fax: (0049) 2473937720

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Wildnis-Trail

Der Wildnis-Trail im Nationalpark Eifel

Wildnis-Trail - abschalten und die Natur genießen Gönnen Sie sich eine viertägige Auszeit. Der Wildnis-Trail führt Sie in vier Etappen einmal quer durch den Nationalpark. Tanken Sie Kraft in wilden schönen Landschaften. Wandern Sie entspannt durch Narzissenwiesen und Nadelwälder, entlang von Flüssen und Seen, lassen Sie weites Grasland und raschelnde Laubwälder auf sich wirken. Neugierig? Wir übernehmen gerne die Organisation Ihrer Kurzreise. Die Ruhe und die Weite des Nationalparks warten auf Sie!