Sehenswürdigkeiten

Inhalte teilen:

Blick auf den Haller im Winter, © Monschau-Touristik GmbH - Heike Becker

Haller Ruine

Monschau

Der Turm auf dem Rahmenberg über dem Marktplatz gehört zu den markantesten Punkten der Stadt. Über einen Fußweg über den "Halben Mond" einem weiteren Ausblick auf dem Weg nach oben, ist die Ruine in wenigen Minuten zu erreichen.

Weitere Infos
Kreuz im Venn

Kreuz im Venn

Monschau

Als einziger Konglomeratfelsen im Monschauer Land liegt am Rande des Hohen Venn der gewaltige, 80 Meter lange Felsen der Richelsley. Ihn krönt das 1890 zu Ehren des Priors Stephan Horrichem, des Apostels vom Hohen Venn, errichtete Kreuz. Der Prior des Prämonstratenserklosters Reichenstein war unermüdlich in seiner Hilfsbereitschaft für die bedrängten Menschen am Venn während des 30 jährigen Krieges…

Weitere Infos
Aussenansicht, © Anne Bergs

Webereimuseum Höfen

Monschau

Das Webereimuseum Höfen beherbergt ein Stück industriegeschichtlicher Kultur der Nordeifel: vier der letzten verbliebenen Webstühle aus der Zeit der Kleinwebereien im Altkreis Monschau. Die Lohnwebereien mit Standorten u. a. in Höfen, Konzen oder Roetgen arbeiteten bis in die 70er-Jahre des 20…

Weitere Infos
Baerenhoehle, © Bernd Stuhlmann

Erlebnismuseum Lernort Natur

Monschau

Von der kleinsten Maus bis hin zum Bären und Löwen könnt ihr hier auf Entdeckungsreise gehen.  Erlebt einen Rundgang durch unsere Natur wie sie einst war oder heute noch zu finden ist. Das Erlebnismuseum Lernort Natur zeigt auf ca. 200 qm über 1000 Präparate…

Weitere Infos
Eingang Glashütte, © Monschau Touristik - Luca Deutz

Handwerkermarkt Monschau

Monschau

Erleben Sie traditionelles Handwerk in den Hallen des Monschauer Handwerkermarktes und der Glashütte! Die "Monschauer Glashütte" ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Monschau. In einer Führung erleben Sie, wie vor 2000 Jahren Glaswaren gefertigt wurden: Vom einschmelzen des Sandes, über das Blasen des noch flüssigen Glases bis zur Feinschliff-Verzierung von Vasen, Gläsern, etc…

Weitere Infos
Innenansicht, © Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen

Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen

Monschau

Mitten in Monschau produziert die Caffee-Rösterei Wilhelm Maassen in der fünften Familiengeneration hochwertige Kaffees im 300 Jahre alten Stammhaus. Es erwartet Sie eine Auswahl der besten Kaffeesorten - schonend geröstet und handverlesen - hergestellt auf Maschinen, die überwiegend aus den 40er- und 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts stammen…

Weitere Infos
Kaiser-Wilhelm-Brücke in Monschau, © Monschau-Touristik GmbH - Heike Becker

Historische Altstadt Monschau

Monschau

Eintauchen in eine zauberhafte Welt: Umgeben von liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern flaniert es sich gut durch die historische Altstadt von Monschau, immer begleitet von der Rur. In den kleinen, inhabergeführten Geschäften wird das Shoppen zum Vergnügen…

Weitere Infos
Außenansicht vom Druckereimuseum Weiss, © Druckereimuseum Weiss

Druckereimuseum Weiss

Monschau

Das Druckereimuseum Weiss bringt die Idee und Entwicklung der revolutionären Erfindung von Johannes Gutenberg auf unterhaltsame und aufregende Weise näher!

.

Weitere Infos
Die "Uraalt Scholl" von außen, © Heimatverein Mützenich

Dorfmuseum Uraalt Scholl

Monschau

Das ehemalige Schulgebäude beherbergt heute das Dorfmuseum "Uraalt Scholl". Der Heimatverein Mützenich hat hier ein nostalgisches Ambiente geschaffen, das den Besuchern einen tiefen Einblick in das dörfliche Leben vergangener Zeiten bietet. Sie können hier nach Terminabsprache urige Zimmer mit antiken Möbeln und ausgestopften Tieren sowie eine Vielzahl landwirtschaftlicher Geräte besichtigen…

Weitere Infos